Ab dem 29. Juni 2020 beginnt der abschließende Bauabschnitt der Straßenbauarbeiten zwischen der Brücke über die A71 bis nach Schaderode. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 12. Juli 2020.

 

Gebaut wird, wie im vergangenen Jahr, unter Vollsperrung. Als Umleitung nach Schaderode dient für Anlieger und den öffentlichen Personennahverkehr der Wirtschaftsweg, der westlich parallel der Schaderoder Straße verläuft. Er wird als Einbahnstraße ausgewiesen. Von der Wegekreuzung am Golfplatz bis zum Ortseingang Schaderode ist die Verkehrsführung im Gegenverkehr vorgesehen.

 

Aus Schaderode kommend führt die Umleitung wieder über den Richtung Westen verlaufenden Wirtschaftsweg, der in die Straße nach Töttelstädt mündet.

 

Auf Grund des Umleitungsverkehres kommt es auch wieder zu kleineren Änderung im Fahrplan der Linie 92.

 

- Linie 92: Flughafen - Töttelstädt

 

- Linie 92: Töttelstädt - Flughafen